STAND

Die roten Buntsandsteinfelsen, die vom Dahner Felsenland bis Pirmasens aus dem Pfälzerwald ragen, sind geheimnisvoll, bizarr und uralt. Sie beherrschen die Landschaft der Südwestpfalz.

Die roten Buntsandsteinfelsen, die vom Dahner Felsenland bis Pirmasens aus dem Pfälzerwald ragen, sind geheimnisvoll, bizarr und uralt. Sie beherrschen die Landschaft der Südwestpfalz.

Steffen König erforscht dieses Paradies der Fotografen und Poeten, der Wanderer und Kletterer. Auf seiner Expedition durch das Land der roten Felsen trifft er Menschen, die hier geboren sind und noch immer im Bann der mächtigen Felsenburgen stehen. Er spürt dem Zauber dieser brüchigen Felskolosse nach, durchstreift den Felsenwald, erfährt, wie Waldbaden geht und was es mit dem Fastenwandern auf sich hat, erforscht mächtige Gebilde wie den Drachenfelsen und den Teufelstisch, den Heidenpfeiler und den Altschlossfelsen, den Rötzenstein und die Adelsnadel. Und er erzählt die Geschichten, die sich hinter diesen merkwürdigen Namen und den versteinerten Felsgesichtern verbergen. Manche gehören dem Reich der Legenden an, andere haben sich wirklich ereignet.

STAND
AUTOR/IN