Für den Aufbau nach der Flut im Südwesten zusammenhalten

STAND

Wie geht es den Flutopfern zurzeit? Wie geht es weiter? Was bedeutet das alles für Kinder? Wie sieht konkrete Unterstützung aus? Und was geschieht mit den Spenden? Fragen, über die Moderator Florian Weber mit den Gästen der Live-Sendung „Für den Aufbau nach der Flut“ spricht. Betroffene und Helfende schildern die aktuelle Situation und blicken auf die vergangenen Wochen. Expert:innen und Prominente wie Eckart von Hirschhausen berichten von ihren Erfahrungen und Einschätzungen zu den Themen Gesundheit sowie Umwelt und Natur. Musiker:innen aus dem Südwesten wie Mark Forster, Sasha, Max Giesinger, Sarah Engels, Jeanette Biedermann und Hartmut Engler von PUR entsenden musikalische Grußbotschaften und nehmen so Anteil an den Schicksalen der Flutopfer.

STAND
AUTOR/IN