Bitte warten...

SENDETERMIN Mo, 18.11.2019 | 10:25 Uhr | SWR Fernsehen

Elefant, Tiger & Co.

Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Eine Ziege zum Mittag
Ein blutiger Anblick für uns, aber ein Festmahl für die beiden Löwenjungs. Motshegetsi und Majo bekommen etwas ganz Besonderes zum Fraß: eine frisch geschlachtete Ziege. Eigentlich ist das gar nichts Besonderes, in ihrer Heimat steht diese Ziege für die Etosha-Löwen auf dem Speiseplan, wenn auch eher selten. Mit Haut und Haaren wird solch ein Leckerbissen verzehrt, kein bisschen wird verschwendet. Doch wissen auch die beiden Zoolöwen, wie man ein ganzes Tier fachgerecht zerlegt? Jörg Gräser ist gespannt, wie seine Jungs auf das seltene Mittagessen reagieren.
Antritt
Sie sind äußerst fruchtbar und vermehren sich mehr als andere Tiere im Gondwanaland: In den vergangenen fünf Jahren sind die DikDiks neun Mal Eltern geworden. Ihr Nachwuchs bevölkert inzwischen viele Zoos Europas. Die Erfolgsgeschichte geht weiter. Gerade wurde das neunte Jungtier geboren. Noch liegt es völlig still und versteckt irgendwo auf der Anlage. Doch Martina Molch muss es finden, denn Tierarzt Dr. Andreas Bernhard kommt zur Erstversorgung und Geschlechtsbestimmung. Alle hier wünschen sich ein Mädchen. Sechs der acht bisherigen Kinder waren nämlich Jungs. Was ist es diesmal?
Einer geht noch
Die Pinguinküken sind etwas schmächtig. Darum bekommen Emma, Karl und Hans eine Sonderbehandlung. Fisch bis zum Abwinken, Stück für Stück verabreicht von Christoph Urban. So sollen die Jungtiere wieder zu Kräften kommen und lernen, aus der Hand zu fressen. Besonders Karl findet die Prozedur mehr als unangemessen und zeigt das seinem Pfleger deutlich. Mann gegen Männchen, wer da wohl den Kürzeren zieht?
nowidctlpar

Sendung vom

Mo, 18.11.2019 | 10:25 Uhr

SWR Fernsehen