Bitte warten...

SENDETERMIN Mi, 9.10.2019 | 10:25 Uhr | SWR Fernsehen

Elefant, Tiger & Co.

Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Die stärkste Rolle
Sechs Elefantenkühe leben derzeit im Leipziger Zoo. Meist sind sie unter sich, aber seit einiger Zeit mischt sich ein Bulle unter die weibliche Herde: Voi Nam. Fünf Jahre hat der Bulle in Heidelberg in einer Junggesellengruppe verbracht. Jetzt ist er zurückgekehrt, aus dem Dreikäsehoch ist ein richtiger Kerl geworden. Über 2,70 Meter groß, sicher vier Tonnen schwer und mit prächtigen Stoßzähnen.
Heute trifft er auf Hoa, Don Chung und die kleine Rani. Keine von ihnen ist gerade empfänglich, aber darum geht es auch nicht. Voi Nam soll sich ausprobieren und zeigen, wer der Herr im Hause ist. Denn vor ein paar Jahren noch waren es die Kühe, die den kleinen Voi Nam herumgeschubst haben. Das sollten sie nun lieber bleiben lassen!
Auf Matadi
Einen Geburtstag gibt's zu feiern, den 14. von Angolalöwe Matadi. Da lässt sich Jörg Gräser nicht lumpen und hat groß aufgefahren. Ein richtiger Geburtstagstisch mit Blumen, Kerze und einem Geschenk warten auf Matadi. Als Höhepunkt ist sogar ein Geburtstagschor vorbeigekommen, um dem "alten Herrn" ein Ständchen zu singen. Also, alles vorhanden für eine richtige Sause. Aber ist Kater Matadi überhaupt ein Partylöwe?
Seilbahn mit Biss
Auch bei den Amurleoparden gibt es eine Premiere. Im Kampf gegen die Langeweile hat sich Lasse Nieberding etwas ganz Besonderes ausgedacht. Im Gehege von Mia wird eine ferngesteuerte Seilbahn installiert, an der ein feines Leckerli hängt. Ob die Leopardendame das ganze "Gebaumel" gut findet?

Sendung vom

Mi, 9.10.2019 | 10:25 Uhr

SWR Fernsehen