Bitte warten...

SENDETERMIN Di, 17.9.2019 | 10:25 Uhr | SWR Fernsehen

Elefant, Tiger & Co.

Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Riskante Abwege
Lange haben alle Beteiligten auf diesen Tag hingearbeitet. Schritt für Schritt konnten sich die neuen Bewohner der Kiwara-Kopje an ihr Zusammenleben gewöhnen, nun ist es soweit: Die drei Husarenaffen und die beiden Gepardenschwestern kommen zum ersten Mal gemeinsam auf die Anlage. Eine Vergesellschaftung, die es so bisher noch nie gab. Frank Meyer verteilt das Futter direkt am Ausgang der Affen, so dass diese in ihrem geschützten Areal bleiben, während sich die Geparden im unteren Teil der Anlage aufhalten. Soweit der Plan. Er funktioniert auch eine ganze Weile. Doch dann verlässt plötzlich der Anführer der Husarenaffen das sichere Terrain und begibt sich in Gefahr.
Fitness-Programm
Tierpfleger Lasse Nieberding möchte heute seine Amurleoparden etwas trainieren. Für die nötige Motivation sollen Anis, Zimt und Parfüm dienen. Diese Düfte machen Leoparden ganz kirre. Zusätzlich versteckt Lasse kleine Appetithappen im Gehege. Nach anfänglichem Zögern legen sich die beiden großen Raubkatzen so richtig ins Zeug. Da bekommt der Muskelkater eine ganz neue Bedeutung.
Ehekrach
Bei den Chamäleons hängt der Haussegen schief. Der Mann weiß nicht mehr ein noch aus. Auf der Suche nach häuslicher Ruhe flüchtet er aus seinem Terrarium und sucht das Weite. Leider wird der Ausbrecher schnell gefasst und seine Behausung daraufhin ausbruchssicher gemacht. Da muss er sich wohl mit der Gattin einigen.

Sendung vom

Di, 17.9.2019 | 10:25 Uhr

SWR Fernsehen