Folge 453 Lokalbahnidylle im Salzkammergut

AUTOR/IN

Saftig grüne Weiden, Bergseen und dazwischen die Lokalbahn - so sieht der Bahnbetrieb im Salzkammergut aus. Doch es gibt mehr zu entdecken als kleine, verträumte Strecken mit Bummel-Zügen.

Dauer
Ein Oldtimerwagen der Traunseebahn aus den 20er Jahren. (Foto: SWR, SWR -)
Ein Oldtimerwagen der Traunseebahn aus den 20er Jahren. SWR -

Das Unternehmen Stern und Hafferl betreibt rund um Gmunden am Traunsee einen effizienten Verkehr mit modernen und historischen Fahrzeugen. Zu bestaunen sind ein Zweisystem-Triebwagen, der sich mit Expresszügen auf der Hauptbahn misst, eine Schmalspurbahn zum Traunsee sowie eine der kürzesten (2,3 Kilometer) und steilsten (10%) Straßenbahnstrecken der Welt: die Gmundner Straßenbahn.
Vielfalt ist der Schlüssel zum Erfolg für die blühende Lokalbahnlandschaft im Salzkammergut.

AUTOR/IN
STAND