Folge 493 Dampfwolken über Osteuropa – Teil 1

Eine einmalige Reise durch Osteuropa: Etwa 20 verschiedene Dampflokomotiven waren auf der 3.200 Kilometer langen Strecke im Einsatz

Dauer

In dieser Sendung berichten wir über eine einmalige Dampfsonderzugreise durch Mittel- und Osteuropa im Sommer 2002.

Mit rund 20 verschiedenen Dampf-Lokomotiven mit so klingenden Namen wie "Fürstin", "Schöne Helena", "Grüner Anton", "Papagei" und "Albatros" fuhren wir insgesamt mehr als 3.200 Kilometer.

Folge 493 Die schönsten Bilder dieser Reise aus Österreich, Slowenien und Ungarn.

Im ersten Teil der Reise, die in Nürnberg begann, zeigen wir die Fahrt durch Österreich, Slowenien und Ungarn.

Besondere Höhepunkte waren ein Besuch im österreichischen Traktionsstandort Selzthal, das slowenische Zelezniski Museum, die Tropfsteinhöhle Postojnska Jama und der ungarische Nationalpark für Eisenbahngeschichte.

Osteuropa Sonderzugreise (Foto: SWR, SWR -)
SWR -

(ESD: 01.06.2003)

EIN FILM VON
STAND