Folge 351 Fabrik der Träume - 140 Jahre Märklin

AUTOR/IN

Als Theodor Friedrich Wilhelm Märklin anno 1859 in Göppingen eine Fabrik für feines Blechspielzeug gründete, hat er sicherlich nicht ahnen können, dass daraus einmal eine Firma von Weltruf entstehen würde.

Dauer

Angefangen hat alles mit Puppen und Herden. Als 1891 bei Märklin die schienen-gebundene Aufzieheisenbahn entwickelt wurde, war man zwar nur einer von vielen Blechspielzeug-Herstellern in Deutschland – aber einer der innovativsten.

Und das sollte so bleiben. Märklin wurde die größte Modellbahnschmiede der Welt.
Im Jahr 1999 konnte Märklin ihren 140. Geburtstag feiern.

AUTOR/IN
STAND