Mit dem Zug durch die Mongolei

STAND
AUTOR/IN
Grit Merten
Merten (Foto: privat -)

Der Film ist eine visuell packende Eisenbahnreise durch die weite, schroffe und ursprüngliche Welt der Mongolei, in der die Zeit stehen geblieben scheint. (45 Minuten)

STAND
AUTOR/IN
Grit Merten
Merten (Foto: privat -)