STAND

Folge 747 Usedomer Bäderbahn – die Geschichte einer Inselbahn

Die Klappbrücke in Wolgast - der einzige Übergang auf die Insel für die UBB (Foto: SWR, SWR - Grit Merten)
Die Klappbrücke in Wolgast - der einzige Übergang auf die Insel für die UBB SWR - Grit Merten
Blick des Brückenwärters auf die Brücke in Wolgast - er überwacht den Verkehr und öffnet die Brücke zu bestimmten Zeiten. Grit Merten
Der Blick auf die Brücke aus Sicht des Brückenwärters in Wolgast Grit Merten
Morgens auf der Peene - unterwegs zur Insel Ruden Grit Merten
Die Insel Ruden ist 2 km lang und das letzte Überbleibsel der ehemaligen Landverbindung zwischen Usedom und Rügen. Grit Merten
Die Bäderarchitektur des ausgehenden 19. und begonnen 20. Jahrhundert in Bansin Grit Merten
Fünf Sterne hat dieses Hotel in Bäderarchitektur. Grit Merten
Urlaub mit Ambiente und Geschichte in Bansin Grit Merten
Seebrücke Bansin Grit Merten
Die Ostsee von ihrer schönsten Seite - Seebrücke Bansin am Morgen Grit Merten
Einige Fischer auf der Insel haben überlebt, wie lange noch... Grit Merten
Einsame Alleen lassen auch die Autofahrt zu einem Erlebnis werden. Grit Merten
Mohnwiese Grit Merten
Kleinod in Warthe im Lieper Winkel im Hinterland der Insel Grit Merten
Privathaus Grit Merten
UBB am Endhaltepunkt Peenemünde Grit Merten
Museum Peenemünde SWR - Grit Merten
Im Museum Peenemünde kann man die alte V2 und alte Triebwagen der Usedomer Bäderbahn bestaunen. SWR - Grit Merten
Geschichte und Gegenwart der Usedomer Inselbahn im Bahnhof Seebad Ahlbeck Grit Merten
Bahnhof Seebad Ahlbeck - die Usedomer Eisenbahnfreunde e.V. haben dort alte Wagen abgestellt, wenn das Geld da ist, werden sie wieder aufgearbeitet. Grit Merten
STAND
AUTOR/IN