STAND

Folge 824 XL EXPO TRAINS in Luxembourg

In Luxemburg, wo sonst der Europarat tagt, findet einmal im Jahr die Expo Trains statt, eine kleine aber feine Modellbahnmesse. (Foto: SWR, SWR -)
In Luxemburg, wo sonst der Europarat tagt, findet einmal im Jahr die Expo Trains statt, eine kleine aber feine Modellbahnmesse. SWR -
Veranstalter der Expo Trains ist die "Association des Modélistes Ferroviaires de Luxembourg". SWR -
Alle Modellbahnanlagen wurden von den Eisenbahnfreunden Walferdange persönlich ausgesucht und zu dieser kleinen aber feinen Messe eingeladen. SWR -
Impressionen von der Expo Trains in Luxemburg. SWR -
Liebe zum Detail wird auf der Expo Trains großschreiben. SWR -
Ein Franke gestaltete einen Rangierbahnhof, das "Fat City Terminal" mit typischen Fassaden und mit gealterten Zügen, die aussehen, als würden sie von einer Überlandfahrt kommen. SWR -
Die Modellbahnreise geht weiter in die Schweiz - die Riffelalp. SWR -
Die Modellbahnreise geht weiter in die Schweiz - die Riffelalp. SWR -
Die Modellbahnreise geht weiter nach Polen. SWR -
Ihre Modellbahn soll die Weite Masurens und einen Bahnhof in Kaschibien darstellen. SWR -
Die vier Polen brachten eine zauberhafte Modell-Landschaft nach Luxemburg. SWR -
Die Modellbahnfreunde haben in der nördlichen Vorstadt Walferdange im schönen hochherrschaftlichen Bahnhof Ihr Domizil. SWR -
Eine Modellbahn-Europareise - hier geht weiter nach Tschechien. SWR -
Modellbahn aus Tschechien. SWR -
Cols de Mine - der Vorplatz einer Kohlemine. Gebaut auf einem Quadratmeter. SWR -
Unser Kameramann während den Dreharbeiten der elsässischen Fachwerkhäuser. SWR -
Unser Kameramann während den Dreharbeiten der elsässischen Fachwerkhäuser. SWR -
Fachwerkdörfer im Elsass erbaut von Vater und Sohn. SWR -
STAND
AUTOR/IN