STAND

Folge 869 Bilder vom Oberen Donautal

Zum 125. Jubiläum der Teilstrecke Tuttlingen - Sigmaringen ging es mit Dampf durch das Obere Donautal. (Foto: Stadt Tuttlingen -)
Zum 125. Jubiläum der Teilstrecke Tuttlingen - Sigmaringen ging es mit Dampf durch das Obere Donautal. Stadt Tuttlingen -
Obere Donautal: Je Richtung verkehrt alle zwei Stunden ein IRE auf der nur eingleisigen, nicht elektrifizierten Strecke. SWR - Oliver Mayer und Emanuel Königer
Die alten Brücken über die Donau und deren Zuflüsse werden langsam baufällig und nach und nach erneuert. SWR - Kirsten Ruppel
DB-Projektingenierin Bettina Melde hat drei Jahre lang den Bau der neuen Brücken geplant. SWR - Kirsten Ruppel
Immer am Annentag, dem 26. Juli, fährt ein Pilgerzug von Stuttgart ins Kloster Beuron. SWR - Oliver Mayer und Emanuel Königer
DB Teilnetzmanager Oliver Mayer organisiert die Pilgerfahrt nach Beuron und Bruder Pirmin fährt als großer Eisenbahn-Fan gerne mit. SWR - Kirsten Ruppel
Das Kloster Beuron ist eine der Tourinsten-Attraktionen im Oberen Donautal, die man bequem per Zug erreichen kann. SWR - Oliver Mayer und Emanuel Königer
Das Fahrzeug ist beim Drehen des Pilgerzugs im Schlamm steckengeblieben. Die Kamera hat das spurlos überlebt und einwandfreie Bilder geliefert. SWR - Kirsten Ruppel
STAND
AUTOR/IN