Folge 937: Jäger der versunkenen Lok Jetzt oder nie!

Eisenbahn-Romantik Extra: Folge 4/4

Das Video zur Sendung ist leider nicht verfügbar, da das Projekt gescheitert ist.

Dampflok "11SM" (Foto: SWR, SWR -)
Rückkehr des Dampfbetriebes im Südwesten: Die Mallet-Lok 11sm fährt auf der Brohltalbahn zwischen Brohl am Rhein und Engeln. 1906 wurde sie gebaut und war bis zum Jahr 1966 im Dienst. 2015 wurde sie wieder in Betrieb genommen und Besucher können mit ihr auf der 17 Kilometer langen Strecke fahren. SWR -

Man glaubt jetzt zu wissen, wo die versunkene Lok liegt, aber kann man sie bergen und wie teuer ist das? Gibt es vergleichbare Funde am Rhein? Welchen kulturhistorischen Wert hat die Lok? Die Geschichte soll nach der Lokalisierung des Unfallorts ein Happy End haben: Hebung, Konservierung und Präsentation im Museum – als älteste erhaltende Dampflok Deutschlands.

Das Video zur Sendung ist leider nicht verfügbar.

(ESD: 29.09.2018)

EIN FILM VON
STAND