STAND
AUTOR/IN

Technik in Bewegung, das wollen die Eisenbahnfreunde Darmstadt-Kranichstein zeigen. Zum 35-jährigen Jubiläum Anfang Juni präsentieren sie in ihrem Eisenbahnmuseum Lokomotiven, Züge und Sonderfahrten für das Publikum.

Die Eisenbahn-Romantik widmet den Kranichsteinern und ihrer wechselhaften Geschichte eine ganze Sendung. Nicht nur die weit bekannte Zuckersusi spielt eine Rolle, obwohl sie derzeit generalüberholt wird, sondern auch die Darmstädter Straßenbahn, früher Strampelbahn genannt, fährt unter Dampf an der Bergstraße entlang.

Das Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein ist das älteste seiner Art in Deutschland und verfügt weltweit über das größte zusammenhängende Museumsgelände. Ein Ablaufberg ist hinzu gekommen, der Bahnhof fehlt noch, ein Fußgängersteg soll wieder aufgebaut werden und eine europäische Güterwagensammlung ist im Aufbau.

Folge 746 Bilder aus dem Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein

Unseren Gelände-Rundgang beginnen wir auf der linken Seite. Vorbei an Museum und Werkstätten für den Wagenbau kommen wir zum Modellbahn Zug gezogen von der Diesellok 218 137-8. Zwei Gleise weiter wartet der Pendelzug zum Hebekran. (Foto: SWR, Wolfgang Drichelt)
Unseren Gelände-Rundgang beginnen wir auf der linken Seite. Vorbei an Museum und Werkstätten für den Wagenbau kommen wir zum Modellbahn Zug gezogen von der Diesellok 218 137-8. Zwei Gleise weiter wartet der Pendelzug zum Hebekran. Wolfgang Drichelt Bild in Detailansicht öffnen
Eine Diesellok VL 12 der Gelnhäuser Kreisbahnen mit angehängtem Personenwagen bringt uns zu einem Hebekran mit Personengondel. Wolfgang Drichelt Bild in Detailansicht öffnen
Bevor wir nach oben schweben schauen wir uns noch die umfangreiche Sammlung für Schwertransporte an. Der Tragschnabelwagen mit eingehängtem Trafo und seinen vielen Achsen ist sehr beeindruckend. Wolfgang Drichelt Bild in Detailansicht öffnen
Von oben hat man dann nochmal einen Überblick über die angesammelten Culemeyer-Fahrgestelle aus unterschiedlichen Baujahren. Wolfgang Drichelt Bild in Detailansicht öffnen
Jetzt zieht es uns zum Dampf. Wir gehen rechts herum zur Drehscheibe, wo man auf kleinen Bänken sitzend Stunden verbringen kann und immer wieder eine andere Dampflok vorgeführt bekommt. Wolfgang Drichelt Bild in Detailansicht öffnen
Die Freude beim Einsatz der Lok 11 ist deutlich zu spüren. Unermüdlich sind die Lokmannschaften bei Führerstandsmitfahrten oder im Einsatz vor Pendelzügen zum Hauptbahnhof Darmstadt. Diese Fahrt wollen wir auch noch mitmachen, also weiter gehts auf unserem Rundgang. Wolfgang Drichelt Bild in Detailansicht öffnen
Stahlpresse Wolfgang Drichelt Bild in Detailansicht öffnen
Diesellok V 200 116 Wolfgang Drichelt Bild in Detailansicht öffnen

Zum Jubiläum schaut Eisenbahn-Romantik hinter die Kulissen, stellt die Mitarbeiter vor und zeigt die eigentliche Arbeit der eisenbahnbegeisterten Vereinsmitglieder. Alte und neue Geschichten werden filmisch erzählt, so zum Beispiel die abenteuerliche Fahrt der preußischen G 8, die 1987 vom Verein in der Türkei gekauft und dann auf Schienen nach Deutschland überführt wurde.

(ESD: 24.07.2011)

Musikliste als PDF-Download

Musikliste als PDF-Download  mehr...

STAND
AUTOR/IN