Folge 446

St. Louis, Rails & Ol'Man River

STAND
AUTOR/IN
Hagen von Ortloff
Hagen von Ortloff (Foto: SWR, SWR)

In dieser berühmten Stadt am Mississippi war einst Mark Twain zu Hause. Damals, Mitte des 19. Jahrhunderts, war der Ol' Man River noch die Hauptschlagader des Landes und der Mississippi-Dampfer ein alltäglicher Anblick.

Es dauerte jedoch nicht lange, da hatte die Eisenbahn den Dampfschiffen den Rang abgelaufen.

Doch auch mit dieser Herrlichkeit ist es schon lange vorbei: Personenzüge sind in dieser Gegend rar geworden. Viele Erinnerungen an die Eisenbahn des "Wilden Westens" sind jedoch noch lebendig. Das zeigt sich besonders an den vielen Modellbahn-Anlagen. Einige dieser Anlagen haben auch unsere Kameraleute zu wahren Begeisterungsstürmen hingerissen.

(ESD: 24.02.2002)

Musikliste als PDF-Download

Musikliste als PDF-Download  mehr...

STAND
AUTOR/IN
Hagen von Ortloff
Hagen von Ortloff (Foto: SWR, SWR)