Folge 243

Die Jagsttalbahn

STAND
EIN FILM VON

Die längste Schmalspurbahn Deutschlands

Sie ist mit 39 km Länge eine der längsten Schmalspurbahnen Deutschlands, aber sie liegt danieder, die Strecke von Möckmühl nach Dörzbach.

Ende der 80er Jahre tat das Bähnchen seinen letzten Schnaufer. Gleiskörper und Brückenbauten sollten sich, so die Besitzerin, die landeseigene Südwestdeutsche Eisenbahngesellschaft, in keinem betriebssicheren Zustand mehr befunden haben. Es wuchs Gras über die Jagsttalbahn.

Helmut Hombach (Foto: SWR, SWR -)
Helmut Hombach, Leiter der DGEG - der Deutschen Gesellschaft für Eisenbahngeschichte. SWR -

Möckmühls Bürgermeister wollte sie auf seiner Gemarkung mit Strunk und Stiel herausreißen lassen, Dörzbachs Bürgermeister wollte die Bahn wieder fahren sehen.

Wie's war und was geschah, versucht dieser Film aufzuzeigen.

(ESD: 10.05.1997)

STAND
EIN FILM VON