STAND
AUTOR/IN
Susanne Mayer-Hagmann (Foto: SWR, SWR - Wolfgang Drichelt)

Weniger mit Bahnstrecken und Zügen als mit den Gebäuden, die an den Schienen stehen, befasst sich dieses Schatzkästlein...

Es geht um kleine Bahnstationen und um große Bahnhöfe, und es geht um das Bahnwärterhäuschen, das heutzutage fast überall von der Bildfläche verschwunden ist.

Die Filmbeiträge aus den späten 1960er und frühen 70er Jahren zeigen, wie schnell ihre Entwicklung vom unerlässlichen Bahninventar zur völlig funktionsfremden Nutzung ging.

1968-Containerverladung im Bahnhof Basel Bad (Foto: SWR, SWR -)
1968-Containerverladung im Bahnhof Basel Bad SWR - Bild in Detailansicht öffnen
1968: ein modernes Schrankenwärterhaus SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Blick auf den Bahnhof Basel Bad SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Das Schlagwerk wird der Handkurbel bereit gemacht SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Die neuen Bahnwärterhäuser werden als Fertigteile per Bahn angeliefert SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Durch Automatisierung der Schranken ist dieses Schrankenwärterhaus überflüssig geworden SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Ehemals Streckenwärterhaus - jetzt Wohnhaus für eine Familie SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Einrichtung und Technik sind auf sehr altem Stand. SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Stückgut wird in den ankommemden Zug verladen SWR - Bild in Detailansicht öffnen

(ESD: 21.11.2016)

Musikliste als PDF-Download

Alle Musikbeiträge im Film zum nachlesen:  mehr...

STAND
AUTOR/IN
Susanne Mayer-Hagmann (Foto: SWR, SWR - Wolfgang Drichelt)