STAND
EIN FILM VON

Im südlichen Teil Argentiniens wurde Ende des 19. Jahrhunderts eine Bahnlinie gebaut, die als eine der schönsten Strecken Patagoniens gilt

Landschaft (Foto: SWR, SWR -)
SWR -

Die 750 mm breite Schmalspurbahn führt von Ingeniero Jacobacci nach Esquel in den Anden.
Wer in den Patagonien-Express einsteigt, kann sich nie sicher sein, ob er ankommt. Es grenzt an ein Wunder, wenn der Zug überhaupt abfährt.

Die Gesamtstrecke ist zwar stillgelegt worden, aber zwischen El Maiten und Esquel fahren noch Touristenzüge, etwa auf der halben Strecke.

Der Film von 1985 zeigt die Schönheiten dieser Bahnlinie.

Weiterhin zeigen wir einen Kurzbericht über eine Aktion in Sonneberg: Eltern und Kinder bauen aus Müll die längste Recycling-Modellbahnanlage der Welt.

(ESD: 12.06.1994)

STAND
EIN FILM VON