Folge 753 Lokhits und Anlagenschlager

Die Faszination der Modelleisenbahn zeigt sich nicht nur in Modellen, Gebäuden und Landschaften, die von der Industrie gefertigt werden, sondern auch in Bauten, die von Hand erstellt wurden.

Dauer
Modell der 18 201 (Foto: SWR, SWR - Wolfgang Drichelt)
Modell der 18 201 SWR - Wolfgang Drichelt

Bernhard Foos macht Station bei dem Modellbahnfan Gunter Estel.

Modell und Original (Foto: SWR, SWR - Wolfgang Drichelt)
Modell und Original SWR - Wolfgang Drichelt

Er hat ein Dampflokmodell der 18 201 in jahrelanger Arbeit selbst gefertigt. Seine Arbeit fand in diesem Jahr mit dem Lackieren und der anschließenden Jungfernfahrt ihre Krönung.
Die normalspurige Maschine im Maßstab 1: 22,5 ist ein Beispiel für herausragende feinmechanische Fähigkeiten.

Dampflok 18 201 (Foto: SWR, SWR - Wolfgang Drichelt)
Dampflok 18 201 SWR - Wolfgang Drichelt

Eine weitere Station ist eine Modellbahnanlage, die mit einfachsten Mitteln und in kompletter Eigenarbeit erstellt wurde, in den Monaten nach dem 2. Weltkrieg. In einer Zeit, in der man andere Sorgen hatte, wo aber ein Vater seinem kleinen Sohn zu Weihnachten etwas Außergewöhnliches schenken wollte.

(ESD: 11.12.2011)

REDAKTION
STAND