Folge 649 Pionier auf schmaler Spur - Deutschlands älteste Museumsbahn

AUTOR/IN

Wir sind zu Gast in Bruchhausen-Vilsen, bei Deutschlands ältester Museums-Eisenbahn und lassen uns zeigen, wie Kleinbahn-Verkehr früher einmal war.

Dauer

Deutschlands älteste Museumseisenbahn hat ihre Wiege im niedersächsischen Bruchhausen-Vilsen, 30 Kilometer südlich von Bremen.

Auf einer mit acht Kilometer recht kurzen, aber landschaftlich umso reizvolleren Schmalspurstrecke zwischen den Örtchen Bruchhausen-Vilsen und Asendorf zeigen die Mitglieder des Deutschen Eisenbahn-Vereins Kleinbahnverkehr, wie er früher einmal gewesen ist - mit typischen Dampf- und Dieselloks und Triebwagen, und das seit über 40 Jahren.

Hier wurde die erste Museums-Eisenbahn Deutschlands gegründet und hier, am Geest-Rand präsentiert das älteste deutsche Eisenbahn-Freiluftmuseum einen perfekt funktionierenden Bahnbetrieb.

AUTOR/IN
STAND