STAND
AUTOR/IN

1950 im noch völlig zerbombten Mainz rollt der erste Rosenmontagszug nach dem Krieg durch die zerstörte Stadt und schenkt nicht nur den Mainzern Freude und Hoffnung. Die Rosenmontagszüge sind ein Spiegel der Zeitgeschichte der Stadt und der ganzen Welt.
Was hat sich verändert, was ist geblieben?

STAND
AUTOR/IN