Das Jahr 1983 - So war's im Südwesten

STAND

Im Jahr 1983 wollen alle hoch hinaus: Ulf Merbold fliegt als erster (West-)deutscher in den Weltraum, Peter Schilling hat internationalen Erfolg mit seinem Lied "Major Tom", "die Grünen" sind das erste Mal im Bundestag und prangern das Wettrüsten und das Waldsterben an. Konrad Kujau gelingt der größte Presse-Skandal des Jahrzehnts mit seinen gefälschten Hitler-Tagebüchern, Udo Lindenberg legt sich mit Erich Honecker an und verlangt den "Sonderzug nach Pankow" und Michael Jackson schafft einen musikalischen Meilenstein und ängstigt alle mit seinem "Thriller"-Musikvideo.
Für die unterhaltsame Dokumentation hat der SWR sich auch prominente Südwestler ins Studio geholt und mit Ihnen gemeinsam das Jahr Revue passieren lassen. Dabei sind: Max Giermann, Evi Seibert, Jessica Schöne, Cossu und als Musikexperte Günter Schneidewind.

STAND
AUTOR/IN