Bitte warten...

SENDETERMIN Di, 21.4.2020 | 21:00 Uhr | SWR Fernsehen

Die Tricks mit Globuli und Co.

Das Geschäft mit der Homöopathie

Die einen schwören drauf - die anderen halten es für Humbug. Um kaum ein anderes Thema im Gesundheitswesen herrscht ein größerer Glaubenskrieg als um Globuli und Co. Mehr als die Hälfte der Bundesbürger*innen hat schon einmal homöopathische Arzneimittel ausprobiert. 670 Millionen Euro wurden im vergangenen Jahr mit Globuli verdient. Ein lukratives Geschäft, obwohl es keine wissenschaftlichen Studien gibt, die beweisen, dass homöopathische Mittel über den Placebo-Effekt hinauswirken. Trotzdem zahlen Krankenkassen freiverkäufliche homöopathische Arzneimittel. Schulmediziner*innen bekommen nur einen Bruchteil dessen, was homöopathische Ärzt*innen für ihre Behandlung bekommen. Warum ist das so und ist das fair? Was steckt in den Streukügelchen, die auf sanfte Weise heilen sollen? Moderator Jo Hiller trifft Befürworter*innen, Gegner*innen, Patient*innen und Apotheker*innen und fragt nach, ob Homöopathie wirkt und wenn ja, warum. Mit Hilfe von Expert*innen und Branchen-Insider*innen deckt er die Tricks mit Globuli und Co. auf.

Sendung am

Di, 21.4.2020 | 21:00 Uhr

SWR Fernsehen

weitere Sendetermine

Sa, 25.4.2020 | 13:30 Uhr | SWR Fernsehen