STAND
  • 2 Saiblinge
  • 4 Zweige Rosmarin
  • 4 Zweige Thymian
  • 4 Blatt Salbei
  • 1/4 Knolle Knoblauch
  • 1 TL geriebener Ingwer
  • 1 kleingehackte rote Chilischote
  • 1 Bio-Zitrone
  • 1 Bio-Limette
  • 4 EL Olivenöl
  • Fleur de Sel
  • 250 g kleine, feine Linsen (Alb- Puy-, Berg- oder Beluga-Linsen
  • 2 rote Spitzpaprika
  • 4 Stangen Frühlingslauch
  • etwas kleingehackte Chilischote
  • 1 EL Olivenöl
  • Fleur de Sel
  • 4 Flaschen helle, wenig gesüßte Limo (zum Beispiel: Birne-Mirabellengeschmack), je 0,33 l
  • 250 g frische Himbeeren
  • 4 Zweige Minze
  • 2 Tellerpfirsiche oder Nektarinen, gewaschen und kleingeschnitten
  • 24 Eiswürfel

Zubereitung Saibling

Saibling unter kaltem Wasser abspülen und mit Krepppapier trocken tupfen.

Zitronen- und Limettenschale in eine Schüssel reiben, dann Zitrone/Limette in Scheiben schneiden, nochmals halbieren und dazugeben. Die Kräuter waschen, kleinhacken und in die Schüssel geben. Fleur de Sel, Olivenöl, Ingwer, Knoblauch-Scheiben und Chilischote zufügen und alles gut vermischen. Die Saiblinge damit füllen, von allen Seiten einreiben und in einer feuerfesten mit Backpapier ausgelegten Auflaufform im Ofen bei 180 °C für ca. 30 Minuten (je nach Fischgröße) garen.

Das Linsengemüse auf Tellern anrichten und die Fischstücke darauf verteilen, nach Wunsch mit Olivenöl beträufeln.

Zubereitung Linsengemüse

Linsen abwaschen und bissfest kochen, abschütten und in einer Schüssel bereitstellen. Die Paprika waschen und in kleine Würfel schneiden, den Frühlingslauch waschen und in Röllchen schneiden, etwas frische Chilischote dazugeben. Alles in einer Pfanne mit Olivenöl anschwitzen und mit Fleur de Sel und Pfeffer würzen. Das Ganze zu den Linsen geben und mit Fleur de Sel, frischem Pfeffer und Olivenöl nochmals abschmecken. Das Linsengemüse darf gerne „schlotzig“ und nicht zu trocken sein.

Zubereitung Sommer-Pfalzlimo

4 Gläser mit je 6 Eiswürfeln füllen, die Himbeeren darauf verteilen, Minze und Pfirsich-Stücke dazugeben. Das Ganze mit der Limo aufgießen und kühl genießen.

Gransdorf

Marinierter Lachs mit Gurken-Mango-Gemüse aus Gransdorf

Lachsfilet mit Wildreis und Gurkengemüse  mehr...

Die Rezeptsucherin zu Hause SWR Fernsehen RP

Die Rezeptsucherin Zuhause Marinierter Lachs mit Gurken-Mango-Gemüse

Susanne Nett kocht wieder übers Internet. Zusammen mit ihren Gästen aus Gransdorf im Eifelkreis Bitburg-Prüm. Gekocht wird Lachs und Saibling.  mehr...

Die Rezeptsucherin zu Hause SWR Fernsehen RP

STAND
AUTOR/IN