Alemannischer Bettelmann (Foto: SWR)

Alemannischer Bettelmann

STAND
REZEPTAUTOR/IN

Zutaten für eine handelsübliche Auflaufform:

  • 750 g altbackenes Schwarzbrot
  • 1 kg Äpfel (säuerlich)
  • 100 g Rosinen
  • 1/2 TL Zimt
  • 3 Messerspitzen Nelken gemahlen
  • 4 EL Honig je nach gewünschter Süße (Blüte oder Akazie)
  • 1/4 - 1/2 l fruchtiger Weißwein
  • 1/4 l Wasser
  • 50 g Butter, plus Butter für die Form

Das Brot in Würfel schneiden oder klein reiben und mit den Rosinen in eine hohe Schüssel geben. Die Äpfel schälen und in dünne Schnitze schneiden.

Wasser mit Wein, Honig, 3 Msp. Nelkenpulver, ½ TL Zimt gut miteinander vermengen und zum Brot geben, gut durchmischen.

Nun schichtweise die Brotmasse, dann Apfelschnitze in eine gebutterte Auflaufform geben. Butterflöckchen darauf verteilen und das Ganze bei ca. 200 °C Ober-/Unterhitze für ca. 45 Minuten goldgelb backen.

Tipp: Mit Vanillesauce schmeckt der Bettelmann noch köstlicher.

"Alemannischer Bettelmann" aus Baden-Baden

Der "Alemannische Bettelmann" ist das Gericht, nach dem Susanne Nett heute auf der Suche ist. Die SWR-Rezeptsucherin ist in Baden-Baden und hofft, dort jemanden zu finden, der das traditionelle Gericht noch kennt.  mehr...

Die Rezeptsucherin in Baden-Baden SWR Fernsehen BW

STAND
REZEPTAUTOR/IN