Sendung vom 17.09.2021

Baerbock kopiert, Laschet lacht und Scholz schwimmt - Richlings Triell zur Wahl

STAND

Richlings großer Wahlkampf-Showdown: Baerbock, Laschet und Scholz sind alle zu Gast in der Richling Show. Armin Laschet versucht fieberhaft sein Image aufzupolieren und eine plagiatsfreie Version seines Buchs zu erstellen. Olaf Scholz bringt seine skandalträchtigen Unterlagen zu Wirecard und CumEx-Machenschaften mit. Und Annalena Baerbock verirrt sich gemeinsam mit Robert Habeck im Brandenburger Wald. Kretschmann und Strobl diskutieren in der Zwischenzeit über Erderwärmung, Flutkatastrophen und Co. Schnell wird klar: Zuerst sollte sich das Klima zwischen den beiden selbst verbessern.
Wie immer gilt: Mathias Richling kann sie alle und niemand ist vor ihm sicher. In seiner Show parodiert Richling Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft. Der Titan des deutschen Kabaretts hat nur die erste Liga der Prominenten in Deutschland zu sich eingeladen. Gekommen ist allerdings niemand. Also spielt Richling seine Gäste einfach selbst. Daraus entstehen die lustigsten und geistreichsten Selbstgespräche, die das Kabarett zu bieten hat.

STAND
AUTOR/IN