Fasnet im Löwen - Königin Leni wird auf einer Sänfte hereingetragen (Foto: SWR, Patricia Neligan)

Die Fallers - Folge 1171

Furztrocken

STAND

Hermann hat ein sehr besonderes Anliegen an Sophie. Er wünscht sich, dass sie ihm eine Johanna-Figur schnitzt. Sophie ist zögerlich, denn sie weiß nicht, ob sie dieser Aufgabe überhaupt gerecht werden kann.

Hermann sitzt bei Sophie am Tisch (Foto: SWR)

Auf dem Fallerhof helfen alle zusammen, den Zuber für die Bach-na-Fahrt genauso zu bauen, wie Karl ihn geplant hatte. Bernhard hadert ein wenig, ob der Zeitpunkt für diese Fasnet-Aktion der richtige ist, seine Bedenken werden ihm aber sowohl von Hermann als auch von seiner Schwester genommen. Schließlich soll die Fahrt Karl und Johanna gewidmet werden. Wenn der neue Zuber die Bach-na-Fahrt übersteht, wird er auf jeden Fall einen Ehrenplatz auf dem Hof bekommen. Wenn!

Kati und Bernhard arbeiten am Zuber für die Bach-na-Fahrt, Hermann sitzt dabei (Foto: SWR, Patricia Neligan)
Patricia Neligan

Lioba liegt auf dem Fallerschen Sofa und ist eine wirklich anstrengende Patientin. Das Kranksein ihr allerdings das Gespür für Veränderungen nicht genommen. Während jeder auf dem Hof sein Bestes gibt, damit Lioba wieder auf die Füße kommt, freut die sich über Neuigkeiten, von denen bisher keiner was ahnt… außer Celine.

Lioba liegt im Fallerschen Wohnzimmer auf dem Sofa (Foto: SWR)
STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen