Tayo sitzt in der Fallerküche (Foto: SWR)

Die Fallers - Folge 1119

Verborgene Diamanten

STAND

Johanna freut sich sehr, dass Tayo mit seiner Kochlehre so glücklich ist. Er hat wirklich Talent, der Bub. Außerdem ist er wissbegierig und nutzt jede Gelegenheit, um mit Johanna zu fachsimpeln. Das imponiert ihr schon. Nur zu gerne gibt sie ihm deswegen auch einige ihrer alten Familienrezepte weiter. Doch prompt bekommt Tayo dadurch Schwierigkeiten mit Tu, und „Tayos Ausbilder“ bekommen sich in die Haare.

Als Claudia Heilert mit ihrer kranken Katze bei Andreas in der Praxis steht, stellt der Tierarzt schnell fest, dass sie nicht die wahre Besitzerin dieses hübschen Tierchens sein kann. Kleinlaut gibt Frau Heilert zu, dass Baghira ihr zugelaufen ist und sie sie dann einfach behalten hat. Glücklicherweise ist die Mieze gechipt und es stellt sich heraus, wem Baghira vor einiger Zeit tatsächlich entlaufen ist. Für Frau Heilert steht ein schmerzhafter Abschied an und ein peinliches Geständnis noch dazu.

Tu freut sich immer, wenn er Stephanie Rabenalt im Löwen begrüßen kann. Und in der letzten Zeit ist sie dort häufiger zu Gast als sonst. Allerdings sitzt sie immer abseits, bestellt nichts außer Wasser und studiert den Anzeigenteil der Tageszeitung. Die Anzeichen häufen sich, dass Frau Rabenalt in Schwierigkeiten steckt.

STAND
AUTOR/IN