STAND

Die Begeisterungswelle über die Grillabende im Löwen hält an. Während Tu dafür plädiert, den Grill tatsächlich zu behalten, wäre es Eva lieber, man würde lieber die Testphase noch ein wenig verlängern. Schließlich ist das Teil nicht gerade billig. Zu einer finalen Entscheidung kommt es allerdings nicht mehr. Bei der Schönwalder Feuerwehr geht ein Notruf ein: Kohlenmonoxid-Alarm im Löwen, mindestens zwei Vergiftete!

Zunächst ist Steffen von der Idee, zusammen mit Lioba in den Wald zu gehen, nicht gerade begeistert. Viel zu lahm ist ihm das. Er braucht die sportliche Herausforderung. Schließlich sagt er doch zu und somit steht ein weiteres Event für die Hausgäste der Fallers: Waldbaden mit Lioba! Und das wird vor allem für Steffen eine ganz besondere Herausforderung.

In der Tierarztpraxis sind zwei Hamster ausgebüxt. Für Andreas und Eva ist es ein Rätsel, wie zwei kleine Tierchen aus zwei geschlossenen Käfigen ausbrechen können. Aber es hilft nichts … nur wer sucht, der kann auch finden.

Die Fallers - Folge 1056 Unsichtbar

Tayo, Albert und Hermann sitzen am Küchentisch, Johanna steht im Hintergrund an der Spüle (Foto: SWR, Stephanie Schweigert)
Auch am fallerschen Küchentisch schwärmt man von aktuellen Grill-Events im Löwen. Albert kann über den Werbeflyer allerdings nur lachen. Er hätte das besser hinbekommen. Viel besser! Stephanie Schweigert Bild in Detailansicht öffnen
Die Löwen-Mannschaft ist ziemlich happy, wie gut das alles läuft momentan. Noch hat Tu die Wirtin allerdings nicht überreden können, für den Löwen einen Grill nicht nur auszuleihen, sondern auch tatsächlich anzuschaffen. Johannes Krieg Bild in Detailansicht öffnen
Tu weiß gar nicht, was mit ihm los ist. Irgendwie scheint sein Kreislauf verrückt zu spielen. Stephanie Schweigert Bild in Detailansicht öffnen
Eigentlich wollte Albert mit Eva über ein Werbekonzept für den Löwen sprechen, als er Tu bewusstlos auffindet. Stephanie Schweigert Bild in Detailansicht öffnen
Jetzt muss alles schnell gehen! Albert informiert seine Feuerwehrkollegen. Er hat die Befürchtung, dass Tu und Leo eine Kohlenmonoxid-Vergiftung haben. Stephanie Schweigert Bild in Detailansicht öffnen
Auch Leo liegt regungslos in der Dorfkneipe. Albert hofft, dass seine Feuerwehrkollegen schnell da sind, denn alleine schafft er es nicht, Leo aus der Gefahrenzone zu bringen. Stephanie Schweigert Bild in Detailansicht öffnen
Die Feuerwehr kommt gerade noch rechtzeitig, um Leo an die frische Luft zu bringen. Noch wissen sie nicht, dass Oanh sich noch irgendwo im Löwen befinden muss. Stephanie Schweigert Bild in Detailansicht öffnen
Bea hat für ihre Gäste einen neuen Programmpunkt kreiert: Waldbaden mit Lioba. Auch sie selbst ist gespannt, wie die Tour mit der Kräuterfrau wird. Johannes Krieg Bild in Detailansicht öffnen
Steffen fand die Idee, mit einer alten Frau durch den Wald zu schlendern schon sehr langweilig. Aber er hat sich - wie schon manch einer vor ihm - in Lioba getäuscht. Johannes Krieg Bild in Detailansicht öffnen
Steffen kann es gar nicht erwarten, dass die Tour weitergeht, während die Damen eine kleine Pause durchaus verdient haben. Johannes Krieg Bild in Detailansicht öffnen
STAND
AUTOR/IN