Die Fallers - Folge 223

Narri, Narro V

STAND

Frau Heilert hat beschlossen, sich an dieser Fasnet im Büro einzuschließen, um dem närrischen Treiben zu entgehen. Sie staunt allerdings nicht schlecht, als ihr Chef plötzlich in der Tür steht. Offensichtlich hatten zwei Fasnetsmuffel den gleichen Gedanken! Gemeinsam machen sie sich über Frau Heilerts mitgebrachten Proviant her und als der erste Sektkorken knallt, stecken die zwei mitten in den Erinnerungen der letzten Jahre:

Ja damals, als Wilhelm sich mit dem Zunftmeister Singler angelegt hat, weil diesem die Nase seiner Hexe nicht lang genug war, oder als Karl vor zwei Jahren in Schramberg da Bach na fahren musste, weil er eine Wette am Stammtisch verloren hatte! Hermann kann sich noch besonders gut daran erinnern, wie seine Sekretärin einst eine Hexe mit ihrem Briefbeschwerer ohnmächtig schlug! Und Frau Heilert erinnert ihren Chef an seinen peinlichen Ausrutscher, als er im Fernsehen den Umzug kommentieren sollte und doch so einige Probleme hatte, die einzelnen Zünfte auseinander zu halten!

Und als sie so gemeinsam am Fenster stehen, da überkommt die beiden dann doch die Lust! Noch zögert Hermann ein wenig, doch als Frau Heilert ihn am Arm nimmt, machen sich beide auf in die Fasnet! Narri! Narro!

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen