STAND
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
19:15 Uhr
Sender
SWR Fernsehen

Sebastian weiß nicht, wie lange Lioba schon in der Kälte liegt, als er sie im verschneiten Wald reglos auffindet. Wie es aussieht, ist die Kräuterfrau durch einen herabfallenden Ast schwer getroffen worden. Doch trotz ihrer erheblichen Verletzungen will sie sich nicht ins Krankenhaus bringen lassen. Für Lioba war der Ast ein Zeichen, welches sie durchaus zu deuten weiß - sie zieht daraus schmerzliche Konsequenzen.

Jenny, die wegen ihres Examens schwer unter Druck steht, verliert mit Tayo die Geduld beim Hausaufgaben machen. Unverhältnismäßig grob weist sie den Jungen zurecht. Dabei stellt sich heraus, dass Tayo in letzter Zeit öfters den Unterricht geschwänzt hat. Statt zur Schule zu gehen, hat er heimlich bei Eva in der Dorfkneipe gearbeitet. Wütend lässt Jenny Tayo mit seinen Hausaufgaben sitzen. Der wahre Grund für ihren Wutausbruch ist Tayo allerdings nicht.

Franz provoziert Heinz und ruft bei der Telefonseelsorge an. Anfangs denkt Heinz noch an einen schlechten Scherz seines Bruders, doch das Gegenteil ist der Fall. Was Franz mit diesem Anruf aber anrichtet, war ihm augenscheinlich nicht klar.

Die Fallers - Folge 1045 Sabotage

Folge 1045 - Lioba und Sebastian sitzen im Schnee (Foto: SWR, SWR/Alexander Kluge -)
Lioba wurde durch einen herabfallenden Ast verletzt. Obwohl Sebastian sie zu einem Arzt bringen möchte, weigert sie sich standhaft. Wer von den beiden sich hier durchsetzt, ist abzusehen. SWR/Alexander Kluge - Bild in Detailansicht öffnen
Für Lioba war es ein Zeichen, dass sie von einem Ast getroffen wurde und Johanna weiß, dass auch immer ein Stückchen Wahrheit in dem liegt, was die Kräuterfrau orakelt. SWR/Stephanie Schweigert - Bild in Detailansicht öffnen
Wütend hat Jenny Tayo mit seinen Hausaufgaben sitzen lassen, so ist sie in Rage geraten, als sie mitbekommen hat, dass der Bub die Schule geschwänzt hat. Tayo ist jedoch nicht der wahre Grund für Jennys dünnes Nervenkostüm. SWR/Stephanie Schweigert - Bild in Detailansicht öffnen
Franz hat sich wieder einmal einen Scherz erlaubt, über den einzig er selbst lachen kann. Heinz und Johanna sind entsetzt! SWR/Alexander Kluge - Bild in Detailansicht öffnen
STAND
AUTOR/IN