STAND
AUTOR/IN

Geradlinig erzählt Autor und Regisseur Peter Evers von einem württembergischen Dorfes im Jahr 1953. Im Vordergrund steht nicht nur die Geschichte einer Geschwisterliebe, sondern auch die Frage, wie in der Nachkriegszeit damit umgegangen wurde. (FSK 12)

STAND
AUTOR/IN