Streitfall Gendern - der Krieg ums Sternchen

STAND

Die "Gendersprache" sorgt für Diskussionen in Deutschland.
Viele halten geschlechtergerechte Sprache für eine Modeerscheinung, manche gar für eine Ideologie. Eine Mehrheit der Deutschen lehnt Gendern ab. SWR Autor Claus Hanischdörfer findet heraus: Die deutsche Sprache hat viel Spaltpotenzial.

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen