Pfifferling und Orangefuchsiger Raukopf

STAND
Pfifferling auf Waldboden mit leistenartigen Lamellen (Foto: pilzepilze.de -)
Der Pfifferling (Cantharellus cibarius) wächst auf dem Erdboden, ist klein und die Lamellen sind leistenartig. pilzepilze.de -
Der giftige Orangefuchsige Raukopf (Cortinarius orellanus) ist dunkler gefärbt und hat normale, nicht am Stiel herablaufende Lamellen. Seine Hutoberfläche ist fein filzig-faserig. In jungem Zustand verdeckt ein dünner Schleier die Lamellen. pilzepilze.de -
STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen