Jaqueline Amirfallah

Tintenfischtuben mit Oliven-Melonen-Salat

STAND
KOCH/KÖCHIN
Jacqueline Amirfallah

Fisch ohne Gräten und mild im Geschmack – das ist Tintenfisch! Wir kombinieren ihn mit einem aromatischen Knoblauchtoast und herzhaftem Oliven-Melonen-Salat.

Zutaten:

  • 0,5 Bund glatte Petersilie
  • 3 Knoblauchzehen
  • 150 g weiche Butter
  • etwas Salz
  • 250 g Kastenweißbrot
  • 600 g Wassermelone (kernarm)
  • etwas bunter Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 2 milde grüne Chilischoten
  • 0,5 Zitrone
  • etwas Zucker
  • 50 ml Olivenöl
  • 12 Oliven (ohne Stein)
  • 800 g Tintenfischtuben (küchenfertig vorbereitet/geputzt)
  • etwas schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Tintenfischtuben (Foto: SWR, SWR -)
SWR -

1. Für die Knoblauchbutter Petersilie abbrausen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und grob schneiden.

2. 2/3 vom Knoblauch schälen und grob schneiden.

3. Die weiche Butter, Knoblauch, Petersilie und eine Prise Salz in einen Cutter geben und fein mixen.

4. Kastenweißbrot in Scheiben schneiden und mit der Knoblauchbutter von beiden Seiten bestreichen und zunächst beiseite stellen.

5. Wassermelone schälen und in etwa daumendicke Stücke schneiden. Melonenstücke in eine Schüssel geben und mit buntem Pfeffer bestreuen.

6. Lauchzwiebeln putzen, waschen, abtropfen lassen und in Stücke schneiden.

7. Die Chilis putzen, entkernen, waschen, abtropfen lassen und fein schneiden.

8. Von der Zitrone den Saft auspressen.

9. Lauchzwiebeln und Chili unter die Melonenstücke mischen, mit etwas Salz, Zucker, Zitronensaft und etwa der Hälfte vom Olivenöl marinieren und abschmecken.

10. Oliven grob hacken und untermischen

11. Die Tintenfischtuben der Länge nach aufschneiden, gründlich waschen und trocken tupfen.

12. Die Tuben von beiden Seiten mit einem scharfen spitzen Messer leicht einritzen, damit sie sich beim Braten wölben.

13. Restlichen Knoblauch abziehen und andrücken.

14. In einer großen Pfanne restliches Olivenöl erhitzen.

15. Die Tintenfischtuben und angedrückten Knoblauch im heißen Öl kurz und kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

16. Eine weitere Pfanne erhitzen und die vorbereiteten Brotscheiben darin von beiden Seiten braten.

17. Tintenfisch und geröstetes Brot auf Tellern anrichten. Dazu den Oliven-Melonen-Salat servieren.