Rezept

Pasta aglio e olio

STAND

Zutaten:

  • 500 g Spaghetti oder Linguine
  • 5 Knoblauchzehen
  • 0,5 Bund glatte Petersilie
  • etwas Salz
  • 60 ml Olivenöl
  • etwas schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 80 g Parmesan oder Pecorino

Pasta (Foto: SWR, SWR -)
SWR -

1. Spaghetti in kochendem Salzwasser bissfest kochen.

2. In der Zwischenzeit Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Petersilie abbrausen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und diese fein schneiden. Käse fein reiben.

3. In einer großen tiefen Pfanne die Hälfte vom Olivenöl erhitzen und den Knoblauch darin goldgelb anschwitzen. Die Temperatur reduzieren und Petersilie zugeben.

4. Die Nudeln abgießen, tropfnass in die Pfanne geben und im Knoblauchöl schwenken. Restliches Olivenöl unterheben und mit Salz und Pfeffer würzen.

5. Pasta auf Tellern anrichten und mit geriebenem Käse bestreut servieren.

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen