Kartoffelsalat (Foto: IMAGO, imago images/Panthermedia)

Rezepte

Norddeutscher Kartoffelsalat

STAND
KOCH/KÖCHIN
Otto Koch

Zutaten:

  • 600 g Kartoffeln, festkochend
  • 1 rote Zwiebel
  • 4 Gewürzgurken
  • 1 Apfel
  • 5 EL Mayonnaise
  • 4 EL Joghurt
  • 1 TL Senf
  • 2 EL Essig
  • etwas Salz
  • etwas Zucker
  • 1 EL Sonnenblumenöl

1. Die Kartoffeln in der Schale kochen, abgießen, kurz mit kaltem Wasser abschrecken und etwas ausdämpfen lassen.

2. Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden.

3. Gurke und Apfel putzen, abspülen, trocken reiben und in feine Würfel schneiden.

4. Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden.

5. Aus Mayonnaise, Joghurt, Senf, Essig, Salz und Zucker eine Salatsauce rühren. Evtl. noch Sonnenblumenöl zugeben.

6. Die Sauce mit den klein geschnittenen Zwiebeln, Gurken und Apfelwürfeln vermengen. Dann alles zu den Kartoffelscheiben geben und gut untermengen. Mindestens 30 Minuten durchziehen lassen.