Antonina Müller

Rezept von Antonina Müller

Mais-Pancakes mit Erdbeeren

Stand
KOCH/KÖCHIN
Antonina Müller
Antonina Müller

Ob Pancakes oder Pfannkuchen – sie sind einfach nur lecker. Je nach Saison gehören frische Früchte dazu. Wir nehmen diesmal die roten süßen Erdbeeren!

Zutaten

Für die Erdbeeren:

  • 500 g frische Erdbeeren
  • 1 Vanilleschote
  • 100 g Zucker
  • 200 ml Kirschsaft
  • 1 Zimtstange

Für die Pancakes:

  • 400 g Gemüsemais (aus der Dose)
  • 50 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Weizenmehl, Type 405
  • 1 TL Backpulver
  • etwas Pflanzenöl zum Anbraten
  • etwas Ahornsirup
  • etwas Puderzucker

Zubereitung

1. Die Erdbeeren vorsichtig waschen, trocken tupfen, putzen und vierteln.

2. Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark herausstreichen.

3. Zucker in einen Topf geben und goldgelb karamellisieren lassen, dann mit dem Kirschsaft vorsichtig ablöschen. Das Vanillemark, die ausgekratzte Vanilleschote und Zimtstange zugeben und die Flüssigkeit sirupartig einkochen lassen.

4. Vanilleschote und Zimtstange aus dem Topf entfernen. Den eingekochten Sirup über die Erdbeeren träufeln und alles abkühlen lassen.

5. Für den Pancake-Teig die Maiskörner in ein Sieb geben und abtropfen lassen.

6. Milch, Eier, Salz und die Maiskörner in eine hohes Mixgefäß geben und mit dem Pürierstab oder in der Küchenmaschine fein mixen.

7. Mehl und Backpulver zugeben und gut vermischen.

8. Portionsweise etwas Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Nach und nach aus dem Teig im heißen Öl goldbraune, luftige Pancakes backen.

9. Jeweils drei Pancakes und einige Erdbeeren auf Tellern anrichten, etwas Ahornsirup überträufeln und mit Puderzucker bestäuben und servieren.

Weitere Pancake-Rezepte

Rezept von Sören Anders Herzhafte Pancakes mit Dill-Schmand und Lachs

Dill, Schmand und Räucherlachs passen einfach perfekt zusammen. Kombiniert mit traumhaft fluffigen Pancakes ein unwiderstehlicher Frühstücksgenuss!

ARD-Buffet Das Erste