Christian Henze (Foto: SWR, SWR - Christian Koch)

Christian Henze

Knollensellerie-Lasagne mit Tofu-Bolognese

STAND
KOCH/KÖCHIN
Christian Henze

Bei unserer Lasagne vermisst niemand Fleisch, wir ersetzen das Fleisch durch Tofu und sie wird genauso gut schmecken wie der Klassiker!

Zutaten:

  • 500 g Tofu
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 6 EL Olivenöl
  • 4 EL Tomatenmark
  • 2 TL brauner Zucker
  • 250 ml trockener Rotwein, ersatzweise roter Frucht- oder Rote Bete Saft
  • 400 g passierte Tomaten
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer aus der Mühle
  • 1 große Sellerieknolle
  • 1 EL weiche Butter
  • 200 g Gruyère am Stück
  • 2 Stängel Basilikum

Knollensellerie-Lasagne mit Tofu-Bolognese (Foto: SWR, SWR -)
SWR -

1. Den Tofu zerbröseln oder mit einer Gabel zerdrücken.

2. Zwiebeln und Knoblauchzehen abziehen und fein würfeln.

3. In einer beschichteten Pfanne 3 EL Olivenöl erhitzen und den Tofu darin kurz kräftig anbraten.

4. Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen und bei mittlerer Hitze 4-5 Minuten weiterbraten.

5. Tomatenmark dazugeben und gut anrösten. Mit Zucker bestreuen und kurz karamellisieren.

6. Dann mit Rotwein ablöschen und diesen um die Hälfte einköcheln lassen.

7. Passierte Tomaten und Oregano hinzufügen und weitere 7-8 Minuten köcheln lassen.

8. Die Tofu-Bolo mit Salz und Pfeffer herzhaft abschmecken.

9. In der Zwischenzeit die Sellerieknolle schälen und grob raspeln.

10. Restliches Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Sellerieraspel darin unter häufigem Rühren ca. 10 Minuten goldbraun anbraten.

11. Dann mit 100 ml Wasser ablöschen und zugedeckt weich köcheln. Mit Salz und Pfeffer würzen.

12. Den Backofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.

13. Eine kleine Auflaufform mit Butter auspinseln. Schichtweise Sellerieraspel und Tofu-Bolo einfüllen. Mit Tofu-Bolo abschließen, zum Schluss den Gruyère darüber reiben und im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen.

14. Basilikum abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen.

15. Die Sellerielasagne anrichten und mit Basilikumblättchen garnieren.