Rezepte

Kartoffelsalat mit Speck

STAND
KOCH/KÖCHIN
Frank Buchholz

Zutaten:

  • 1 kg Kartoffeln, festkochend
  • etwas Meersalz
  • 100 g Bauchspeck
  • 3 Schalotten
  • 300 ml Kalbsbrühe
  • 2 EL Senf
  • etwas Pfeffer aus der Mühle
  • etwas Gewürzgurkenessig
  • 75 g Butter

Kartoffelsalat mit Speck (Foto: Colourbox, Colourbox -)
Colourbox -

1. Die Kartoffeln waschen und in der Schale in ausrechend gesalzenem Wasser weich kochen, abgießen, pellen und noch heiß in Scheiben schneiden.

2. Den Speck würfeln und in einem Topf erhitzen.

3. Schalotten schälen, klein schneiden, kurz mit anschwitzen und mit der Brühe ablöschen. Senf zugeben und mit Salz, Pfeffer und Gewürzgurkenessig abschmecken.

4. Kochend über die noch heißen Kartoffeln geben, sodass sie gerade bedeckt sind.

5. Die Butter in einem kleinen Topf anbräunen, zum Kartoffelsalat geben und alles gut vermengen.

6. Mindestens 12 Stunden gut durchziehen lassen und am nächsten Tag erneut mit Salz, Pfeffer und Gewürzgurkenessig abschmecken.

STAND
KOCH/KÖCHIN
Frank Buchholz