Tarik Rose

Geschmorter Orangen-Chicorée mit Nüssen und gebratenem Fisch

STAND
KOCH/KÖCHIN
Tarik Rose

Das perfekte Paar: Chicorée und Orange. Die bittere Zichorie mit der Säure und die süße Frucht der Orange gehören einfach zusammen. Mit gebratenem Fisch ein Gedicht.

Für das Gemüse:

  • 4 Chicorée-Kolben
  • 3 Orangen
  • 1 Zitrone
  • 2 EL Haselnüsse
  • 3 EL Honig
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer aus der Mühle
  • 30 g kalte Butter
  • 1 EL Butter

Zusätzlich:

  • 3 Stängel glatte Petersilie
  • 3 Stängel Kerbel
  • 0,5 Bund Schnittlauch
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1 TL Honig
  • 2 EL Olivenöl
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer aus der Mühle

Für den Fisch:

  • 600 g weißes Fischfilet mit Haut (zum Beispiel Schellfisch)
  • etwas Salz
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • etwas Pfeffer aus der Mühle

1. Den Backofen auf 160 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

2. Den Chicorée waschen, putzen und halbieren. Von den Orangen und der Zitrone den Saft auspressen.

3. Die Nüsse grob hacken, in einer Pfanne ohne Fett rösten.

4. Den Honig in einen Topf geben, erhitzen und mit Orangen- und Zitronensaft ablöschen. Die Flüssigkeit um etwas mehr als die Hälfte einkochen. 

5. Dann die kalte Butter dazugeben und mit einem Pürierstab den Fond aufmixen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6. Den Chicorée in einer Pfanne mit 1 EL Butter kurz anbraten, dann in eine ofenfeste Form geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

7. Die gerösteten Nüsse und den Fond dazugeben. Chicorée ca. 20 Minuten im heißen Ofen schmoren.

8. Petersilie und Kerbel, abbrausen, trockenschütteln und grob zupfen. Schnittlauch abbrausen, trockenschütteln und fein schneiden.

9. Zitronensaft, Honig und Olivenöl zu einem Dressing vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

10. Den Fisch portionieren und mit Salz würzen.

Tipp: Gegebenenfalls Fischfilets vor dem Braten auf der Hautseite etwas einschneiden, das vermeidet ein Zusammenziehen.

11. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Fischfilets darin auf der Hautseite ca. 5 Minuten bei mittlerer Temperatur braten.

12. Den Knoblauch andrücken und mit in die Pfanne legen. Den Fisch mit einer Palette andrücken, damit er gleichmäßig brät.

13. Dann Fischfilet wenden und noch kurz auf der Fleischseite kurz fertig braten, mit Pfeffer würzen.

14. Die Kräuter mit dem Dressing kurz vor dem Anrichten marinieren.

15. Den Chicorée auf Teller verteilen. Den Fisch darauflegen. Mit den Kräutern garnieren uns servieren.