Mango-Chili-Chutney (Foto: Colourbox, Foto: Colourbox.de -)

Rezept

Aprikosen-Pfirsich Chutney

STAND
REZEPTAUTOR/IN
Barbara Bjarnason

(Für 4 Gläser):

  • 1 kg reife Pfirsiche
  • 200 g Zwiebeln
  • 3 grüne Chilischoten
  • 200 ml Weißweinessig
  • 200 ml Orangensaft
  • 3 EL Zitronensaft
  • 250 g Gelierzucker 1:1 (aus Rohrzucker)
  • 1 EL gelbe Senfkörner
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 Stück Ingwer, fein gerieben

Pfirsiche oder Aprikosen auf der runden Seite kreuzweise einschneiden und 30 Sek. in kochendem Wasser blanchieren.

Früchte abschrecken und häuten. Das Fruchtfleisch erst vom Stein lösen, dann in 1 cm große Würfel schneiden.

Zwiebeln fein würfeln. Chilischoten längs halbieren, entkernen und quer in feine Streifen schneiden.

Alles mit Essig, Orangen- und Zitronensaft, Gelierzucker, Senfkörnern und Kurkuma und den Kreuzkümmel in einem Topf aufkochen und 4 Min. sprudelnd kochen lassen.

In vier saubere Twist-off-Gläser (je 250 ml) füllen und fest verschließen.

Kann auch noch eingekocht werden.

STAND
REZEPTAUTOR/IN
Barbara Bjarnason