Tee mit Kräutern (Foto: Colourbox, Foto: Colourbox.de -)

Natürlich gesund

Tinktur gegen hormonell bedingte Stimmungsschwankungen

STAND

Stimmungsschwankungen sind in den Wechseljahren keine Seltenheit. Mit der Tinktur von Melanie Wenzel können Sie gegensteuern.

Das brauchen Sie:

  • 30g getrocknete Traubensilberkerzen-Wurzel
  • 1 Flasche Wodka oder Doppelkorn
  • 1 Teesieb
  • 1 dunkle Flasche
  • 1 Glas mit Schraubdeckel oder Schraubverschluss
  • 1 Trichter

So wird's gemacht:

Geben Sie die getrocknete Traubensilberkerzen-Wurzel in das Schraubglas und füllen Sie so viel Alkohol darauf, dass alle Wurzelteile bedeckt sind.

Lassen Sie das Glas 4 bis 6 Wochen an einem warmen Ort stehen und schütteln Sie es zwischendurch mal. Hat die Tinktur lange genug gezogen, schütten Sie sie durch ein Sieb und mit Hilfe des Trichters in die dunkle Flasche, jetzt noch mit dem Datum beschriften, damit Sie die Haltbarkeit berechnen können und fertig!

Die Tinktur hält sich mindestens 6 Monate lang.

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen