Rosensalz

Schön & lecker

Rosensalze für Küche und Bad

Stand
REZEPTAUTOR/IN
Dajana Krüger

Körper-Peeling

Das Peeling zaubert eine seidig glatte Haut und duftet herrlich.

Zutaten

  • 5 EL Natursalz (Steinsalz)
  • 1-3 EL Rosenpulver oder frische Duft-Rosenblätter
  • 3-5 EL Öl (z.B. Mandel-, Jojoba-, Olivenöl)
  • nach Belieben ein paar Tropfen ätherisches Öl (z.B. Lavendelöl)

Zubereitung

1. Salz, Rosenpulver oder Rosenblätter so lange mörsern, bis ein feines Salz-Rosen-Pulver entsteht.
2. Öl hinzugeben, nach Belieben ein paar Tropfen ätherisches Öl für den Duft hinzufügen. Mit der Menge des Öls wird die Konsistenz des Körperpeelings bestimmt.
3. In saubere Gläser geben und lichtgeschützt lagern.

Das Peeling ist etwa 1-3 Monate haltbar.

Rosensalz mit Pfeffer

Das feine Gewürzpulver ist würzig scharf mit einem aromatischen Duft nach Rose und Pfeffer.

Zutaten

  • 2 Teile Rosenblätter einer Duftrose oder wilden Rose
  • 2 Teile rote Pfefferbeeren
  • 1-2 Teile Steinsalz

Zubereitung

1. Alle Zutaten miteinander mörsern.
2. Die entstandene Masse auf einem Teller oder Backpapier ausbreiten und 3-5 Tage trocknen lassen. 3. Danach erneut mörsern.

Tipp: Für ein schönes Farb- und Duftergebnis sollten die Rosenblätter frisch sein.

Mehr

Stand
REZEPTAUTOR/IN
Dajana Krüger