Natürlich schön

Pflegende und beruhigende Lavendelcreme

STAND

Im Winter wird unsere Haut besonders beansprucht. Pflegen Sie Gesicht, Hals und Dekolleté mit dieser wunderbar duftenden Lavendelcreme.

Zutaten:

  • 65g Sheabutter
  • 10g Kokosöl
  • 20g Lavendelöl (z.B. Massageöl von Primavera, Weleda oder Kneipp)
  • 1 Glasgefäß mit mindestens 100g Fassungsvermögen
  • Nach Wunsch 5 Tropfen ätherisches Lavendelöl

So geht's:

Lavendel (Foto: Colourbox, Foto: Colourbox.de -)
Foto: Colourbox.de -

Sheabutter sanft im Wasserbad schmelzen und herausnehmen.
Lavendelöl und Kokosöl in eine Schüssel geben und die geschmolzene Sheabutter zu den Ölen hinzufügen, gut mit einem kleinen Schneebesen vermischen und (wenn gewünscht) das ätherische Öl einarbeiten.

In das saubere Gefäß abfüllen, nach dem Abkühlen für 1-2 Stunden in den Kühlschrank - fertig.

Anwendung und Haltbarkeit

Das ganze Gesicht und wenn man möchte auch Hals, Dekolleté und den gesamten Körper damit eincremen.

Die Creme hält sich mindestens 3 Monate.

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen