ARD Mediathek

Film- und Serientipps für die Feiertage 

STAND

Schnappen Sie sich etwas zum Knabbern und lassen Sie sich von unseren Vorschlägen für die ARD Mediathek inspirieren: Von kuriosen Tänzen im Tierreich bis hin zu Serien, die einen zum Schmunzeln bringen, ist alles dabei. Wichtig: Bei Tipp 1 Wärmflasche nicht vergessen! 

Tipp 1: Alexander Gerst - Auf Expedition  

 

Alexander Gerst auf Expedition. (Foto: SWR, Maike Simon)
Alexander Gerst auf Expedition © SWR/Maike Simon Maike Simon

Das Großartige an dieser Doku: Sie können ganz entspannt und wohlig warm mit einer Wärmflasche oder einem heißen Tee auf dem Sofa sitzen und trotzdem eine der kältesten Regionen der Welt entdecken: Für rund 45 Minuten reisen wir mit dem Astronaut und Geophysiker Alexander Gerst in die Arktis. Dort sehen wir, wie bei hohen Minusgraden geforscht wird. Wir reisen mit Schlittenhunden und können über atemberaubende Landschaften staunen.  

 

 

Tipp 2: Lamia  

 

Lamia - sechsteilige Serie von Süheyla Schwenk mit Amel Charif, Sahra Daugreilh, Husam Chadat und Shadi Eck. (Foto: ard-foto s1, Alexander Janetzko)
Lamia - sechsteilige Serie von Süheyla Schwenk mit Amel Charif, Sahra Daugreilh, Husam Chadat und Shadi Eck. ard-foto s1 Alexander Janetzko

Menschen, die Kinder haben, kennen das Gefühl wahrscheinlich nur zu gut: Irgendwann kommt der Moment, in dem die Tochter oder der Sohn ausziehen will. So auch bei Lamia: Die 25-jährige Masterstudentin lebt derzeit mit ihrem Bruder und ihren Eltern zusammen – und würde gerne in ihrer eigenen Wohnung leben. Das Problem: Ihr Vater ist damit gar nicht einverstanden. Und auch sonst haben ihre algerischen Eltern zum Leben, der Liebe und der Religion teilweise andere Vorstellung als sie selbst. Da hilft nur eins: Den eigenen Weg finden und dabei in das ein- oder andere Fettnäpfchen treten. Liebevolles Comedy-Drama mit witzigen Dialogen und tollen Darstellern. Und: Kurzweilig! Die 6 Folgen sind nicht länger als 20 Minuten.  

 

  

Tipp 3: Planet der Liebe  

 

Planet der Liebe (Foto: ard-foto s2-intern/extern)
ard-foto s2-intern/extern

Perfekte Doku für alle Fans von Tierfilmen, die sich nicht auf ein einzelnes Tier festlegen wollen. Mit spektakulären Bildern wird hier in vier Folgen das Paarungsverhalten von Tieren erzählt – vom Glühwürmchen bis zum Wal. Von Kämpfen, aufwendigen Gewändern und falschen Geschenken ist hier alles dabei. Und süße Tierbabys gibt´s exklusive dazu – und die machen ja sowieso alles besser. (Auch die vielleicht stressigen Weihnachtstage) Aber auch um unseren menschlichen Einfluss auf die Tierwelt geht es. Und das bringt einen doch auch zum Nachdenken.  

 

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen