Selbermachen

Türkranz aus Korken

STAND

Wohin mit den vielen Korken? Martina Lammel hat eine tolle Upcycling-Idee! Der Kranz aus Korkresten bringt stimmungsvolles Licht in Ihr Zuhause.

Material

  • Korken
  • Papier, weiß
  • Malerkrepp
  • Wellkarton, weiß
  • Lichterkette mit Batterie
  • Messer, Arbeitshandschuh
  • Schere
  • Bleistift
  • Heißklebepistole

So geht’s

Kranz aus Korken (Foto: Martina Lammel -)
Martina Lammel -

Das Papier zerknüllen, zu einem Strang formen und zum Ring schließen. Mit locker aufgeklebtem Malerkrepp kann die Form etwas fixiert werden.

Die Korken in Scheiben schneiden (Handschuh an der haltenden Hand tragen) und dicht an dicht auf dem Kranz ankleben.

Die Lichterkette dann in den Lücken zwischen den Korkscheiben verstecken und an geeigneten Stellen die Lämpchen platzieren. Ist eine Kette, je nach Umfang des Kranzes nicht ausreichend, können auch mehrere verwendet werden.

Rückseitig das Batteriekästchen fest in das Papier drücken und mit etwas Heißkleber oder Bindfaden fixieren. Zum Wechseln der Batterien sollte die Klappe zugänglich bleiben.

Den Kranz mit einem Band oder Bindfaden nach eigenem Geschmack anknüpfen.

Als Verzierung den Stern in doppelter Lage aus Wellkarton zuschneiden und im Kranz platzieren.

Kranz (Foto: Martina Lammel -)
Das Papier zerknüllen, zu einem Strang formen und zum Ring schließen. Mit locker aufgeklebtem Malerkrepp kann die Form etwas fixiert werden. Martina Lammel - Bild in Detailansicht öffnen
Die Korken in Scheiben schneiden (Handschuh an der haltenden Hand tragen) und dicht an dicht auf dem Kranz ankleben. Martina Lammel - Bild in Detailansicht öffnen
Die Lichterkette dann in den Lücken zwischen den Korkscheiben verstecken und an geeigneten Stellen die Lämpchen platzieren. Ist eine Kette, je nach Umfang des Kranzes nicht ausreichend, können auch mehrere verwendet werden. Martina Lammel - Bild in Detailansicht öffnen
Rückseitig das Batteriekästchen fest in das Papier drücken und mit etwas Heißkleber oder Bindfaden fixieren. Zum Wechseln der Batterien sollte die Klappe zugänglich bleiben. Martina Lammel - Bild in Detailansicht öffnen
Den Kranz mit einem Band oder Bindfaden nach eigenem Geschmack anknüpfen.Als Verzierung den Stern in doppelter Lage aus Wellkarton zuschneiden und im Kranz platzieren. Martina Lammel - Bild in Detailansicht öffnen
STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen