Tastatur reinigen

STAND
Vor dem Reinigen ein Foto der Tastatur machen, damit hinterher wieder alle Tasten ihren richtigen Platz finden. (Foto: Andreas Frisch)
Vor dem Reinigen ein Foto der Tastatur machen, damit hinterher wieder alle Tasten ihren richtigen Platz finden. Andreas Frisch
Nun vorsichtig mit einem flachen Schraubendreher Taste für Taste heraus hebeln. Andreas Frisch
Alle Tasten behutsam entfernen. Jetzt kann das Gehäuse umgedreht ausgeklopft und dann z.B. mit einem Staubsauger und einer weichen Düse ausgesaugt werden. Andreas Frisch
Die Tasten können nun in den Besteckkorb der Spülmaschine gegeben werden und bei geschlossenem Besteckkorbdeckel bei einem 50-60°C Spülprogramm mit gespült werden. Andreas Frisch
Falls die Oberfläche des Tastaturgehäuses auch sehr schmutzig ist, kann es mittels eines Schraubendrehers geöffnet werden. Andreas Frisch
Die Kontaktmatte im inneren kann nun mit einem weichen Pinsel von Staub befreit werden. Die Gehäuseoberseite kann, falls sich keine Elektronik darin befindet, auch komplett in die Spülmaschine gegeben werden. Andreas Frisch
STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen