Schritt für Schritt zur Herbstgirlande

STAND
Das Papier wie eine Ziehharmonika über die kurzen Seiten falten. (Foto: Privat - Johanna Rundel)
Das Papier wie eine Ziehharmonika über die kurzen Seiten falten. Privat - Johanna Rundel
Die Schablone mit der geraden Seite auf die geschlossene Seite der Ziehharmonika legen und die Umrisse mit einem Bleistift übertragen. Privat - Johanna Rundel
Die äußere Kontur mit einer Schere ausschneiden. Privat - Johanna Rundel
Innenliegende Teile können mit einem Skalpell auf einer Schneideunterlage ausgeschnitten werden. Privat - Johanna Rundel
Die Ziehharmonika auffalten – Wer es schön glatt mag, kann die einzelnen Teile jetzt noch vorsichtig bügeln. Privat - Johanna Rundel
Mehrere Girlandenabschnitte mit Klebefilm zu einer langen Girlande zusammenkleben. Privat - Johanna Rundel
Fertig ist die Girlande! Privat - Johanna Rundel
STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen