Schritt für Schritt zum Windlicht aus Murmeln!

STAND
Eine alte, ausgediente CD auf die bedruckte Seite legen, so dass die spiegelnde Seite nach oben zeigt. (Foto: Privat - Steffi Renk)
Eine alte, ausgediente CD auf die bedruckte Seite legen, so dass die spiegelnde Seite nach oben zeigt. Privat - Steffi Renk
Der Reihe nach Murmeln mit Heißkleber außen herum festkleben, die 2. Reihe in die Lücken, und so weiter, bis die gewünschte ehe erreicht ist. Privat - Steffi Renk
Die Lücken mit Heißkleber auffüllen, dass die Murmeln auch gut halten. Privat - Steffi Renk
Eine Kerze reinstellen und fertig ist das Windlicht aus Murmeln! Privat - Steffi Renk
STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen